Kontakt

Pfarramt Wolkenstein:

Telefon037369 9360
Emailkg.wolkenstein@evlks.de
ÖffnungszeitenDi 10:00–12:00, 14:00–18:00 Uhr
Do + Fr 10:00–12:00 Uhr

Pfarramt Schönbrunn:

Telefon037369 9256
Emailkg.schoenbrunn@evlks.de
ÖffnungszeitenMi 14:00–18:00 Uhr

Die Pfarramtskanzlei ist am Mittwoch, den 24.07.2024 wegen Urlaub geschlossen.

››› weitere Kontaktdaten anzeigen

Förderverein „St.-Bartholomäus-Kirche Wolkenstein e. V.“

Gottesdienste und Veranstaltungen

Neuigkeiten

  • 01.09.2024 bis 30.09.2024 – Bibelmonat in unseren Gemeinden – Zurück zum Anfang

    Terminankündigung
    TerminreiheTerminreihe
    Datum/Uhrzeit01.09.2024 bis 30.09.2024

    4 Wochen – viele Gottesdienste & 4x Kleingruppe

    Im Monat September möchten wir uns intensiv mit dem ersten Buch der Bibel beschäftigen. Die Predigten in unseren Gemeinden befassen sich im September mit einem Text aus dem 1. Buch Mose. Zusätzlich treffen wir uns jede Woche für spannende Gespräche und gemeinsames Bibellesen.…

    ››› Details ansehen


  • Was macht eigentlich die JG?

    Wir als Junge Gemeinde Wolkenstein/Schönbrunn treffen uns jede Woche Samstag 18:30 Uhr im Pfarrhaus einer der beiden Orte. Nach einem gemeinsamen Essen und einem Lied werden Informationen über Gottesdienste in den nächsten Wochen gegeben. Danach findet der Zeugnisteil statt, in dem wir uns über Gottes Wirken in unserem persönlichen Alltag austauschen.…

    ››› Details ansehen


  • Nachgefragt – was macht der Besuchsdienst Schönbrunn/Falkenbach?

    „Früher kam da immer der Pfarrer…“ Naja, früher hatten wir auch noch einen Kaiser. Jetzt freuen wir uns als Kirchgemeinde Schönbrunn, dass sich einige Ehrenamtler seit ca. 1 Jahr gefunden haben, die diese wichtige Aufgabe des Besuchsdienstes wieder belebt haben. Denn dass der Ortspfarrer zu jedem älteren Jubilar oder Hochzeitspaar zum Gratulieren kommt, ist schon lange Geschichte.…

    ››› Details ansehen


  • Nun ist auch das dritte Frauen-Wochenende 2024 vorüber

    Viele schöne Erinnerungen werden alle, die dieses Wochenende im Januar, im Februar oder im Mai erleben konnten, durch das Jahr tragen und bewahren. Das liegt allein schon daran, dass wir uns, wie jedes Jahr mit der aktuellen Jahreslosung beschäftigt haben. Überall – in Gesprächen, thematischen Einheiten, den Liedern, im Abendmahl, im kreativen Gestalten, im Spiel, in unserem Gottesdienst – entdeckten wir zu vielen bekannten auch wieder viele neue Gedanken und Impulse.…

    ››› Details ansehen


  • Kein Gottesdienst sondern ein Osterweg durch Wolkenstein?

    Eine gute Möglichkeit einmal einen Gottesdienst etwas anders zu erleben. An der geschlossenen Kirche mit Geläut eingeladen und durch eine freundliche Begrüßung auf den gemeinsamen Weg geschickt, kamen wir auf dem Weg zum Friedhof unterwegs miteinander ins Gespräch. Dort erwartete uns bereits der Posaunenchor mit Osterliedern und wir hörten gemeinsam das Osterevangelium „Der Herr ist auferstanden“ Diese wunderbare Botschaft sangen wir dort miteinander und spürten das Leben.…

    ››› Details ansehen


››› alle Nachrichten lesen