Jahreslosung 2019: „Suche Frieden und jage ihm nach!“ (Psalm 34,15)


„Friede sei mit euch!“ Es ist einer der Sätze, die in jedem Gottesdienst gesprochen werden. Das ist gewohnt. Aber das Regelmäßige kann schnell überhört werden. Das machen wir halt immer so. Dann höre ich es nicht und es regt nicht zum Nachdenken an. Kurz: Es geht am Herzen vorbei. Dabei ist es der Grußwunsch mit dem Jesus seine Jünger grüßt, nachdem er auferstanden ist. Jesus ist der, der den Frieden bringt. Er ist unser Friedefürst. Nun werden wir uns zu Beginn des neuen Jahres gegenseitig auch Wünsche zugesprochen haben.

Das Bibelwort für 2019 lautet: „Suche Frieden und jage ihm nach!“ Wir werden aufgefordert aktiv nach Frieden zu suchen. Nicht auf der Couch liegen bleiben und warten, dass sich Frieden einstellt, sondern selber etwas dafür zu tun. Wie ein Jäger auf der Lauer zu liegen, um Beute, in diesem Fall den Frieden, zu machen.

Nun wird kaum jemand sich keinen Frieden wünschen und doch schauen wir in unsere Welt da ist sowohl Krieg und Zerstörung. Da denke ich nicht nur an Syrien und den Nahen Osten, sondern auch an Beziehungen in Familien und Nachbarschaften. Frieden haben wir nötig. Daher die Aufforderung. Aber keinen Frieden ohne Gott. Im weiteren Zusammenhang will uns der Psalm darüber belehren, wie wir Gottesfurcht lernen können. Darum geht es. Die Ehrfurcht vor Gott führt uns zu einem Leben, was den Mitmenschen ehrt und achtet. Anders gesagt: Ohne Gott kein Frieden. Umfassendes Wohlergehen gibt es nur mit unserem Gott. Schalom, so heißt Friede im Hebräischen, meint dabei ein umfassender Wunsch nach Unversehrtheit. Wer wünscht sich das nicht? Nur suchen wir an falschen Stellen und Quellen danach. Es gibt ja auch einen Scheinfrieden. Der, der nichts mehr sagt und fragt, weil er resigniert und aufgegeben hat. Sucht, fragt und lauft dem Frieden nach, den Gott verspricht. Es kann nicht genug Menschen geben, die von seinem Frieden erfüllt zu Friedensstiftern in dieser Welt werden. Das Jahr liegt vor uns. Packen wir es an!

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes und von Frieden erfülltes Jahr 2019,
Gottes Friede sei mit dir!

Pfr. Michael Ahner