Liebe Falkenbacher und Schönbrunner,

es ist immer ein freudiges und wichtiges Ereignis, wenn ein Kind mit der Taufe in unsere christliche Gemeinde aufgenommen und unter den Schutz Gottes gestellt wird. Zur Erinnerung an die Taufe gibt es von der Kirchgemeinde eine Taufkerze. Bisher wurden dafür die handelsüblichen Kerzen verwendet. Wer könnte sich vorstellen, für die Taufen in unserer Gemeinde in Schönbrunn  (ca. 5-7 pro Jahr) individuelle Taufkerzen (mit Name, Tauftag, Symbolen etc.) zu gestalten? Die Materialkosten für Kerzen, Verzierwachs usw. werden natürlich von der Kirchgemeinde getragen.

Interessierte melden Sie einfach dienstags telefonisch im Pfarramt.