für Erstreisende (Kennenlernen)
für Leute, die schon mal in Israel waren (Vertiefen)

Unterkünfte:

Hotel „Restal“ in Tiberias, Gästehaus „Beit Al Liqa“ in Beit Jala und Gästehaus „Neve Shalom“ zwischen Jerusalem und Tel Aviv

Programm (Erstreisende):

Drei Tage Galiläa mit Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Berg der Seligpreisungen, Brotvermehrungskirche, Kapernaum, Sephoris, Nazareth, Kibbuz Ginnossar

Fahrt durch Samaria mit Berg Tabor, Samaria / Sebastia, Sichem / Nablus, Shilo

Jerusalem mit Ölberg, Gethsemane, Via Dolorosa, Grabeskirche, Altstadt, Klagemauer, Tempelberg, Gartengrab, Zionsberg, Holocaustgedenkstätte Yad Vashem, Schrein des Buches, Hurva-Synagoge

Ausflug zum Toten Meer, Qumran, judäische Wüste
Geburtskirche, Herodion, deutsche Schule Talitha Kumi in Bethlehem / Beit Jala

Rückfahrt über Friedensdorf Newe Shalom / Wahat Salam, Tel Aviv, Jaffa

Programm (Vertiefung):

Drei Tage Galiläa mit Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Safed, Naturpark Nahal Meshushim auf dem Golan, Wanderung vom Berg Arbel nach Magdala, Kibbuz Ginnossar

Fahrt durch Samaria mit Berg Tabor, Samaria / Sebastia, Sichem / Nablus, Shilo

Jerusalem mit Ölberg, Zeit zur eigenen Entdeckung, Klagemauer, Tempelberg, Gartengrab, Knesseth, Davidstadt, Holocaustgedenkstätte Yad Vashem, Israel Museum

Ausflüge in die judäische Wüste (Wanderung zum Georgskloster), nach Hebron, Massada am Toten Meer

Rückfahrt über Latrun, Friedensdorf Newe Shalom/Wahat Salam, Tel Aviv, Jaffa

Geplant sind Begegnungen und Gespräche mit messianischen Juden, palästinensischen Christen, verschiedenen Projekten (Jesusbruderschaft, Newe Shalom, Israelnetz, Arbeit im Militär …)
Gemeinsam das Heilige Land, das Land der Bibel, seine wechselvolle Geschichte, die Vielfalt der Landschaft und der Kulturen erfahren. Gemeinschaft erleben!

Abflug: Prag, Berlin oder Leipzig
Preis: p. P. im DZ ca. EUR 2.050

Informationen und Anmeldung bei Norbert Braumüller
Tel. 03736987588; Mail fam-braumueller@t-online.de