Gemeindefest in Hilmersdorf

Wir blicken wieder auf ein rundherum gelungenes Gemeindefest zurück. Ganz vielen Dank allen, die bei der Vorbereitung und Durchführung mit geholfen haben.

Und wieder mal war: Sommerkirche

Es ist schon fast eine Tradition: Am ersten Sonntag in den Ferien feiern wir Gottesdienst im Warmbader Kurpark. Bei herrlichem Wetter wieder das gleiche Bild: Scheinbar von allen Seiten strömen Zuhörer herbei: Familien, Kurgäste, Bewohner des Katharinenhofes … Die Leipziger Band Zwischenfall beleuchtete in ihren Lieder mit vielen Wortspielen unser Leben und legte manchmal auch den Finger auf wunde Stellen. Doch alles hatte ein Ziel: Einzuladen zu dem, der einst Zachäus vom Baum gerufen hatte und dessen Leben danach eine völlig neue Wendung nahm. Die nächsten Gottesdienste fanden erst nach Redaktionsschluss statt, aber auch sie versprachen interessant zu werden.

Turnhallengottesdienst

Zum 9. Mal versammelte sich die Gemeinde zum Turnhallengottesdienst in Falkenbach. Dieses Mal fanden wir „365 gute Gründe…“ um diesen Tag miteinander zu verbringen. 300 Jahre Kirchweih und 65 Jahre Sportverein Falkenbach luden uns dazu ein Gott dankbar zu sein und einen gemeinsamen Gottesdienst zu seiner Ehre zu feiern. Unsere Band „Endless worship“, die Anspielfamilie um Ingi, die Moderatoren Jörg und Peggy, sowie das alte Sofa aus dem JG-Raum fanden alle Platz im Gottesdienst. Mit großer Freude und Begeisterung genossen wir anschließend den Tag neben und auf dem Sportplatz. Wiederum traten der Sportverein gegen die Kirchgemeinde in einem Wettkampf unter Leitung von Anne Daniel an. Diesmal gewann die Kirchgemeinde nur ganz knapp. Vielen Dank allen Helfern, die diesen Tag möglich gemacht haben.