Der Vorstand unserer Landeskirchlichen Gemeinschaft Hilmersdorf hat sich in Abstimmung mit dem Kirchenvorstand darauf verständigt, in unserer Gemeinde einen Glaubenskurs zu starten.

Als Grundlage soll der Emmaus-Kurs unter dem Thema „ Auf dem Weg des Glaubens“ dienen. Er richtet sich an Menschen, die bereits mit Jesus auf dem Weg sind.

Wozu brauche ich dann diesen Glaubenskurs, fragst du vielleicht? Ganz einfach, damit du und ich die Grundlagen unseres Glaubens wieder ganz neu entdecken, unsere persönlichen Glaubenserfahrungen austauschen und unseren Missionsauftrag aus dem Mund Jesu, „geht und machet zu Jüngern… „ wieder neu in den Blick nehmen.

Für 2012 ist ein Thema mit vier Unterthemen geplant:
1) Evangelium leben
2) Gott als Vater entdecken
3) Jesus Christus kennen lernen
4) Komm, Heiliger Geist.

Die Gestaltung wird von Mitarbeitern der Kirchgemeinde und der Gemeinschaft übernommen.

Der weiterführende Kurs verfolgt verschiedene Aspekte des christlichen Glaubens, letztlich die Frage, wie kann man als Christ verantwortlich in unserer Welt leben.

Darum wollen wir uns der Aufforderung des Paulus stellen, wenn er schreibt (1. Tim. 6,12) „Kämpfe den guten Kampf des Glaubens, ergreife das ewige Leben, wozu du berufen bist und bekannt hast das gute Bekenntnis vor vielen Zeugen“. Willst du, wollen wir gemeinsam für den Glauben kämpfen? Unser Glaubenskurs will uns dabei helfen.

Termine

05.09. Informationsabend zum Glaubenskurs

Die ersten 4 Abende stehen unter der Thema “Evangelium leben“

19.09. Michael Schmidt

10.10. Sabine Wittig

07.11. André Uhlig

28.11. Dr. Torsten Uhlig

André Uhlig