JuGo Schönbrunn – Aller guten Dinge sind drei

„Hier könnte SEINE Werbung stehen.“ So lautet das Thema des Jugendgottesdienstes in Schönbrunn am 25. März. Wir als Junge Gemeinde Wolkenstein/Schönbrunn freuen uns wahnsinnig, auch dieses Jahr wieder das Projekt JuGo in unserer Kirchgemeinde umsetzen zu können – nun bereits zum dritten Mal. Langsam schleicht sich eine gewisse Routine ein, doch es ist immer wieder spannend, was die Vorbereitung so an Überraschungen bereithält. Wir möchten Sie bitten, ebenfalls etwas für die Vorbereitung zu tun, das Wichtigste und Beste, was man überhaupt tun kann: Beten. Die souveränste und genauste Planung nützt nichts, wenn wir nicht Gott beim JuGo in den Mittelpunkt stellen und ihm alles in seine Hände legen. Und das tun wir am besten als ganze Gemeinde. Vielen Dank dafür im Voraus!

Wir freuen uns besonders, Torsten Uhlig, unseren nach Marburg ausgewanderten Gemeinde- und Jugendpfarrer, für den JuGo wieder zurück in die Provinz nach Schönbrunn locken zu können. Er wird die Predigt zum anfangs genannten Thema halten. Was sich hinter diesem Slogan verbirgt, finden Sie am besten selbst heraus, in dem Sie am Samstag, den 25. März, um 18 Uhr in die Schönbrunner Kirche kommen. Uns ist es ein großes Anliegen, dass nicht nur viele Jugendliche aus dem gesamten Kirchenbezirk zum JuGo erscheinen, sondern dass auch unsere Gemeinde daran teilnimmt und einen Gottesdienst erlebt, der vielleicht in einer anderen Form abläuft, als man ihn kennt, aber der genau das gleiche Ziel hat wie jeder andere Gottesdienst auch: Gottes Botschaft unter die Menschen bringen und ihn groß machen.

Musikalisch wird den JuGo die Band „Endless Worship“ ausgestalten, die ihren Ursprung in einer ehemaligen Konfigruppe von Torsten Uhlig hat. Im Anschluss gibt’s dann gegen etwas Geld auch dieses Jahr wieder leckeres Essen vom Grill.

Wir freuen uns, Sie zum JuGo willkommen zu heißen und danken allen im Voraus für ihre Fürbitte und für ihre Mithilfe, die die Durchführung überhaupt ermöglichen!

Gottes Segen wünscht Ihnen das JuGo-Vorbereitungsteam im Namen der gesamten JG Wolkenstein/ Schönbrunn