In diesem Jahr feiern wir das Jubiläumsjahr der Lutherdekade mit dem Titel „Reformation – worum es geht“. Auch bei den Rogatefrauentreffen in der Sächsischen Landeskirche begehen wir ein Jubiläum, sie werden zum 70sten Mal stattfinden. Unter dem Thema „auf.Recht“ wollen wir nach dem Kern der reformatorischen Botschaft für uns fragen und uns davon für unser Leben ermutigen und stärken lassen.

Wir laden herzlich ein zum Rogategottesdienst am 21. Mai 2017, 14 Uhr in Mittelsaida.

Bitte bringen Sie als Gruß aus Ihrem Frauenkreis bzw. aus Ihrer Gemeinde wieder einen blühenden Zweig oder eine langstielige Blume mit. Schön wäre es auch, wenn Sie einen kurzen Bibelvers mitbringen, der für Sie die reformatorische Botschaft zusammenfasst.